Willkommen auf der Website der Gemeinde Sennwald



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde
Schule

Zweckverband Rheintaler Binnenkanalunternehmen, Mitwirkung und Anhörung

Zweckverband Rheintaler Binnenkanalunternehmen – Mitwirkung und Anhörung

Die Räte der Zweckverbandsgemeinden Altstätten, Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Marbach, Oberriet, Rebstein, Rüthi, Sennwald, St.Margrethen und Widnau laden die Bevölkerung, Parteien, Verbände und weitere Interessierte ein, zu folgenden Projekten im Rahmen der Mitwirkung und Anhörung gemäss Art. 34 des Planungs- und Baugesetzes (sGS 731.1, abgekürzt PBG) Stellung zu nehmen:

Gegenstand

  • Wasserbauprojekt „Hochwasserschutz Rheintaler Binnenkanal“ mit
    • dem Bericht über die Umweltverträglichkeit
    • dem Sondernutzungsplan Sicherung HRR Drei Brücken mit besonderen Vorschriften*
    • den Sondernutzungsplänen Gewässerraum Rheintaler Binnenkanal*
    • den Sondernutzungsplänen Gewässerraum Rietaach*
  • Gesuch um Erteilung einer Rodungsbewilligung
  • Teilstrassenpläne
  • Sondernutzungspläne Gewässerraumfestlegung Rheintaler Binnenkanal (südlich Projektperimeter)*
  • Sondernutzungspläne Gewässerraumfestlegung Zapfenbach / ZapfenbachKrummenseekanal / Loserenkanal*

*inkl. Teilaufhebungen von Überbauungs- und Baulinienplänen im Überlagerungsbereich

 

Mitwirkungsfrist

18. August 2022 bis 30. September 2022

 

Unterlagen

Die Unterlagen sind unter www.binnenkanal.ch sowie in den Ratskanzleien der Zweckverbandsgemeinden einsehbar.

 

Mitwirkung und

Anhörung

Stellungnahmen und Anregungen können gerne über das Online-Formular unter www.binnenkanal.ch oder an den Zweckverband «Rheintaler Binnenkanalunternehmen», Präsident Roland Wälter, Gemeindeplatz 1, 9444 Diepoldsau, eingereicht werden.

 

Bei allfälligen Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer des Zweckverbandes Rheintaler Binnenkanalunternehmen, Sascha Weder, unter Tel. 071 737 73 24 gerne zur Verfügung.



Datum der Neuigkeit 18. Aug. 2022